Claudia Horst


Claudia Horst studierte Philosophie und Geschichtswissenschaft an den Universitäten Bielefeld und Exeter und ist seit 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen.

Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der römischen Kaiserzeit, der antiken Philosophie und der modernen Kulturwissenschaft. Derzeit arbeitet sie an einem Habilitationsprojekt zum Einfluss des Alten Orients auf die Entstehung der Demokratie in Athen.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Claudia Horst

Marc Aurel
Philosophie und politische Macht zur Zeit der Zweiten Sophistik

58,00 €*

Details
Marc Aurel
Philosophie und politische Macht zur Zeit der Zweiten Sophistik

58,00 €*

Details