Heiko Stoff


Kurzporträt

Heiko Stoff ist Leiter der Arbeitsgruppe Zeit- und Wissenschaftsgeschichte der Medizin am Institut für Ethik, Geschichte und Philosophie der Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover. Zuvor war er am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin sowie an der Abteilung für Geschichte der Naturwissenschaften mit Schwerpunkt Pharmaziegeschichte und dem Historischen Seminar der TU Braunschweig tätig.

Er ist der Autor zahlreicher Monografien zur modernen Geschichte der Verjüngung, der Wirkstoffe (Enzyme, Hormone, Vitamine), der Lebensmittelzusatzstoffe sowie der Zwangsernährung bei Hungerstreiks.

Forschungsschwerpunkte

  • Körper- und Sexualitätengeschichte
  • Wissenschaftsgeschichte der Dinge
  • Wissenschaftsgeschichte der Institutionen

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für die Geschichte der Wissenschaften, der Medizin und der Technik (GWMT)
  • Fachverband Medizingeschichte
  • German Studies Association
  • Center for Inclusive Citizenship (CINC) der Leibniz Universität Hannover
  • Kooperationspartner des Forschungszentrums Medical Humanities der Universität Innsbruck
Heiko Stoff

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Heiko Stoff

Gift in der Nahrung
Zur Genese der Verbraucherpolitik Mitte des 20. Jahrhunderts

49,00 €*

Details
Gift in der Nahrung
Zur Genese der Verbraucherpolitik Mitte des 20. Jahrhunderts

49,00 €*

Details
Wirkstoffe
Eine Wissenschaftsgeschichte der Hormone, Vitamine und Enzyme, 1920–1970

54,00 €*

Details
Wirkstoffe
Eine Wissenschaftsgeschichte der Hormone, Vitamine und Enzyme, 1920–1970

54,00 €*

Details