Kai Erik Trost


Kai Erik Trost ist wissenschaftlicher Koordinator am Institut für Digitale Ethik (IDE) an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der empirischen Medien- und Sozialforschung, Narrations- und Textanalyse sowie der Interview- und Gesprächsforschung. Am Institut arbeitet er in verschiedenen Projekten im Bereich der Roboterethik & Mensch-Roboter-Interaktion sowie der interdisziplinären Forschung zu Künstlicher Intelligenz.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Kai Erik Trost

Eine narratologisch-semiotische Analyse der Freundschaftserzählungen Jugendlicher
Medienethik, Band 19