Mareike Kroll


Mareike Kroll studierte Geographie, Ethnologie und Politische Wissenschaften an der Universität zu Köln. Sie ist als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität zu Köln in den DFG-geförderten Projekten "Gesundheitliche Disparitäten in Pune" und "Gesundheitsberichterstattung am Beispiel der indischen Stadt Pune" beschäftigt. Seit 2011 ist sie Sprecherin des Arbeitskreises Südasien in der DGfG.
Forschungsschwerpunkte: Geographische Gesundheitsforschung, Stadtgeographie, Sozialgeographie, Geographische Entwicklungsforschung, Regionaler Schwerpunkt: Indien, Südostasien

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Mareike Kroll

Gesundheitliche Disparitäten im urbanen Indien
Auswirkungen des sozioökonomischen Status auf die Gesundheit in Pune

49,00 €*

Details
Gesundheitliche Disparitäten im urbanen Indien
Auswirkungen des sozioökonomischen Status auf die Gesundheit in Pune

49,00 €*

Details