Simon Strauß


Simon Strauß, Studium der Altertumswissenschaften und Geschichte in Basel, Poitiers und Cambridge (UK). Anschließend wissenschaftlicher Mitarbeiter am althistorischen Lehrstuhl der Humboldt Universität zu Berlin. Anstellung am Sonderforschungsbereich "Transformationen der Antike". Ab September 2016 Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Forschungsschwerpunkte: Wissenschaftsgeschichte und die Römische Gesellschaftsgeschichte.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Simon Strauß

Von Mommsen zu Gelzer?
Die Konzeption römisch-republikanischer Gesellschaft in "Staatsrecht" und "Nobilität"

56,00 €*

Details
Von Mommsen zu Gelzer?
Die Konzeption römisch-republikanischer Gesellschaft in "Staatsrecht" und "Nobilität"

56,00 €*

Details