FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Josef Köstlbauer

Josef Köstlbauer ist Historiker an der Universität Bremen. Er hat in Wien, Berlin und New Orleans studiert. Seine Forschungsschwerpunkte sind Atlantische Geschichte der Frühen Neuzeit, Kulturgeschichte des digitalen Spiels, frühneuzeitliche Grenzen und Grenzziehungsprozesse, SklavInnen im Hl. Röm Reich im 18. Jahrhundert.

Publikationen mit Josef Köstlbauer

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2016

EUR 52,00

978-3-515-11457-8

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Wolfgang Schmale (Hrsg.), Marion Romberg (Hrsg.), Josef Köstlbauer (Hrsg.)

The Language of Continent Allegories in Baroque Central Europe

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.