FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Isolde Kurzmann-Penz

Isolde Kurzmann-Penz ist promovierte Theologin und Althistorikerin in Graz. Sie ist Lehrerin am BG/BORG HIB Liebenau. Ihr Hauptinteresse gilt dem 2.–4. Jh. n. Chr., apokryphen Texten zum Neuen Testament und der antiken Biographie.

Publikationen mit Isolde Kurzmann-Penz

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2018

EUR 46,00

978-3-515-12152-1

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Isolde Kurzmann-Penz

Zur literarischen Fiktion von Kindheit
Überlegungen zu den apokryphen Kindheitsevangelien Jesu im Rahmen der antiken Biographie

Potsdamer Altertumswissenschaftliche Beiträge
Band 66

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.