FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Jens Ruppenthal

Jens Ruppenthal ist Historiker und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Schifffahrtsmuseum / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte in Bremerhaven. Schwerpunkt seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Koordinator im Ausstellungsbereich „Schifffahrt und Umwelt“ ist die Umweltgeschichte der Schifffahrt und der Meere in der Späten Neuzeit. Seine weiteren Forschungsinteressen gelten der Erinnerungskultur und der europäischen Kolonialgeschichte.

Publikationen mit Jens Ruppenthal

Ihre Suche ergibt 3 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2018

EUR 56,00

978-3-515-12121-7

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Jens Ruppenthal

Raubbau und Meerestechnik
Die Rede von der Unerschöpflichkeit der Meere

Historische Mitteilungen – Beihefte
Band 100

2016

EUR 54,00

978-3-515-09628-7

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Jürgen Elvert (Hrsg.), Lutz Feldt (Hrsg.), Ingo Löppenberg (Hrsg.), Jens Ruppenthal (Hrsg.)

Das maritime Europa
Werte – Wissen – Wirtschaft

Historische Mitteilungen – Beihefte
Band 95

2007

EUR 56,00

978-3-515-09004-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Jens Ruppenthal

Kolonialismus als „Wissenschaft und Technik“
Das Hamburgische Kolonialinstitut 1908 bis 1919

Historische Mitteilungen – Beihefte
Band 66

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.