Jens Ruppenthal


Jens Ruppenthal ist Historiker und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Schifffahrtsmuseum / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte in Bremerhaven. Schwerpunkt seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Koordinator im Ausstellungsbereich „Schifffahrt und Umwelt“ ist die Umweltgeschichte der Schifffahrt und der Meere in der Späten Neuzeit. Seine weiteren Forschungsinteressen gelten der Erinnerungskultur und der europäischen Kolonialgeschichte.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Jens Ruppenthal

Raubbau und Meerestechnik
Die Rede von der Unerschöpflichkeit der Meere

56,00 €*

Details
Raubbau und Meerestechnik
Die Rede von der Unerschöpflichkeit der Meere

56,00 €*

Details
Jürgen Elvert (Hg.), Lutz Feldt (Hg.), Ingo Löppenberg (Hg.), Jens Ruppenthal (Hg.)
Das maritime Europa
Werte – Wissen – Wirtschaft

54,00 €*

Details
Das maritime Europa
Werte – Wissen – Wirtschaft

54,00 €*

Details