FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 69,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Eckart Schremmer (Hrsg.)

Wirtschaftliche und soziale Integration in historischer Sicht

Arbeitstagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Marburg 1995

1. Auflage 1996.

Kartoniert
ISBN 978-3-515-06924-3

Kurztext

"…stellt einen bemerkenswerten Markstein der deutschen Wirtschaftshistoriographie dar." Zeitschrift für Unternehmensgeschichte

"Das breite Spektrum […] demonstriert eindrucksvoll, wie produktiv eine Pluralität konkurrierende Methoden- und damit auch Denkangebote sein kann." Zeitschrift für Historische Forschung

Inhalt:
E. Schremmer: Die Vereinigung der beiden Teile Deutschlands
M. A. Denzel: Die Integration Deutschlands in das internationale Zahlungsverkehrssystem im 17. und 18. Jh.
J.-C. Hocquet: Harmonisierung von Maßen und Gewichten als Mittel zur Integrierung in Deutschland im 19. Jh.
C. Neutsch: Der Beitrag der Post zur Integration in Deutschland während der Zeit des Deutschen Bundes
R. Walter: Marktintegration durch verbesserte Kommunikation
A. Tanner: Direkte Demokratie und soziopolitische Integration des Mittelstandes in der Schweiz 1830-1914
F. Baltzarek: Integration im Habsburgerreich
F. Butschek: Vom Zerfall der Habsburgermonarchie zur Europäischen Union
J. Bähr: Integrationseffekte und Integrationspotentiale
H. G. Schröter: Amerikanisierung und Sowjetisierung als Interpretationsmuster der Integration in beiden Teilen Deutschlands
W. Plumpe: Anpassungszwänge und Handlungsstrategien der Schwerindustrie des Ruhrgebietes in der Nachkriegszeit
H. Kaelble: Annäherungen und Verflechtungen westeuropäischer Gesellschaften seit dem Zweiten Weltkrieg
C. Buchheim: Weltmarktintegration; kleineuropäische Integration; Integration der sozialistischen Volkswirtschaften im RGW

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Marion Aballéa (Hrsg.), Matthieu Osmont (Hrsg.)
Une diplomatie au cœur de l’histoire européenne / Diplomatie im Herzen der europäischen Geschichte
La France en Allemagne depuis 1871 / Frankreich in Deutschland seit 1871

...mehr

Pierre Briant, Amélie Kuhrt (Übers.)
Kings, Countries, Peoples

...mehr