FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 50,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Thomas Beck (Hrsg.), Horst Gründer (Hrsg.), Horst Pietschmann (Hrsg.), Roderich Ptak (Hrsg.)

Überseegeschichte

Beiträge der jüngeren Forschung. Festschrift anläßlich der Gründung der Forschungsstiftung für vergleichende europäische Überseegeschichte 1999 in Bamberg

1. Auflage 1999.

Gebunden
ISBN 978-3-515-07490-2

Kurztext

Inhalt:
T. Beck: Die "europäische Geschichte" im Konflikt mit "neuer Ethnizität" und "Globalisierung"
H. Pietschmann: Geschichte der europäischen Expansion – Geschichte des atlantischen Raumes – Globalgeschichte
F. Reichert: Wirklichkeit und ihre Wahrnehmung im Itinerar Odoricos da Pordenone
W. Demel: Kaiser außerhalb Europas? Beobachtungen zur Titulatur außereuropäischer Herrscher
F.-J. Post: Ritueller Kannibalismus in Übersee – ein europäischer Mythos?
U. Bitterli: Tocqueville und die Indianer
I. Buisson: Die Gesellschaft der Stadt Lima in europäischen Reiseberichten, 1810–1850
D. Haberland: Aspekte der europäischen Kartographie der japanischen Inseln im 19. Jh.
M. A. Denzel: Kaufmannshandbücher als Quellengattung
J. Schneider: Francesco Carlettis Reise um die Welt 1594–1602
D. Bechtloff: Wirtschaftliche Aktivitäten kirchlicher Laienvereinigungen im Neuspanien des 18. Jhs.
W. Biermann: East Africa in the Formation of the World Economy, c. 1500 to 1880 – u.a.

"Die Breite der Ansätze und Themen ist in der Tat beeindruckend." Neue Politische Literatur

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Antje Junghanß (Hrsg.), Bernhard Kaiser (Hrsg.), Dennis Pausch (Hrsg.)
Zeitmontagen
Formen und Funktionen gezielter Anachronismen

...mehr

John Scheid
Ad Deam Diam
Ein heiliger Hain in Roms Suburbium

...mehr