Ulrich Heyden (Hg.), Andreas Feldtkeller (Hg.)

Border Crossings

Explorations of an Interdisciplinary Historian. Festschrift for Irving Hexham
Ulrich Heyden (Hg.), Andreas Feldtkeller (Hg.)

Border Crossings

Explorations of an Interdisciplinary Historian. Festschrift for Irving Hexham

82,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Der britisch-kanadische Religionswissenschaftler Irving Hexham hat sich in seinen wissenschaftlichen Arbeiten oftmals über die Grenzen seiner Disziplin hinaus mit wichtigen akademischen Forschungsergebnissen zu Wort gemeldet. So wie sein bedeutender Beitrag zur interdisziplinären wissenschaftlichen Arbeit den Fachwissenschaftlern Achtung und Anerkennung abverlangt, so beeindruckend sind auch die "geographischen Entfernungen" seiner Themen.
Wissenschaftler aus aller Welt und aus den verschiedensten Disziplinen haben deshalb ihrem Kollegen eine Festschrift gewidmet. Die dafür angefertigten Studien zeigen nicht nur die große Wertschätzung für den Jubilar, sondern machen auch die Vielfalt des wissenschaftlichen Interesses von Irving Hexham, welches sich um christliche Missions- und Religionsgeschichte im weitesten Sinne gruppiert, deutlich.

"Mullins, together with Veit and other contributors, demonstrates important new developments that will lead mission studies as well as religious studies into new areas, an excellent result for a Festschrift."

Bettina E. Schmidt, Journal of Ecclesiastical History 61, 2010/1
Reihe Missionsgeschichtliches Archiv
ISBN 978-3-515-09145-9
Medientyp Buch - Gebunden
Auflage 1.
Copyrightjahr 2008
Umfang 496 Seiten
Abbildungen Frontispiz
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch, Englisch