FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 68,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Gerhard Ehlers (Bearb.)

Indische Handschriften

Teil 15: Die Palmblatthandschriften der Sammlung Janert der Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz

1. Auflage 2003.
185 S.
Leinen
ISBN 978-3-515-07345-5

Kurztext

Der vorliegende Band enthält die Katalognummern 4898–5386 und enthalten die Bibliothekssignaturen Hs or 12895–13388 der Staatsbibliothek zu Berlin – Preussischer Kulturbesitz (SBB-PK).

Es handelt sich dabei um 494 Palmblatt-Handschriften, die die Staatsbibliothek zusammen mit etwa 1900 kaschmirischen Handschriften in Sarada-Schrift aus dem Nachlass von Klaus-Ludwig Janert erwerben konnte. Um den Arbeitsrichtlinien gerecht zu werden, wurde hier die sehr zeitaufwendige Handschriftenbeschreibung gestrafft. Gleiches gilt für ca. 15 Handschriften in Kannada-Schrift und -Sprache, die verschiedene Stücke aus dem Jaiminibharata enthalten.

Rezensionen

Helmut Eimer, Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft 163, 2013/2

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Robert Schmidtchen
Lobbyismus als Lebenszweck?
Vom Allgäu über den Großdeutschen Reichstag zum Minister in Stuttgart und Bonn: Oskar Farny (1891–1983)

...mehr