FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 146,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Jörg Rüpke

Fasti sacerdotum

Die Mitglieder der Priesterschaften und das sakrale Funktionspersonal römischer, griechischer, orientalischer und jüdisch-christlicher Kulte in der Stadt Rom von 300 v. Chr. bis 499 n. Chr.

1. Auflage 2005.
1860 S.
CD-ROM, Gebunden
ISBN 978-3-515-07456-8

Kurztext

3 Teilbände:
Teil 1: Jahres- und Kollegienlisten
Teil 2: Biographien (unter Mitarbeit von Anne Glock)
Teil 3: Quellenkunde und Organisationsgeschichte, Bibliographie, Register

Dieses religionsgeschichtliche Grundlagenwerk leistet eine umfassende Historisierung und Personalisierung der Religionsgeschichte der Stadt Rom in der Antike.
Jahrweise und nach Kollegien bzw. Funktionen geordnete Zusammenstellungen sowie knapp 4.000 Biographien von Trägern dauerhafter religiöser Spezialrollen im antiken Rom (darunter über 150 jüdische und etwa 750 christliche religiöse Biographien) stellen Daten bereit, die eine Aufarbeitung zentraler Probleme insbesondere der Religionsgeschichte der römischen Kaiserzeit erleichtern: Fragen nach dem sozialen Ort von Religion und Kulten, den sozialen wie strukturellen Austauschbeziehungen zwischen den verschiedenen Kulten und Religionen, Organisationsgeschichten einzelner Kulte.
Mit der Aufhebung der Trennung „traditioneller“ von „orientalischen“, sozial hochrangigen von niederrangigen, polytheistischen und monotheistischen Religionen wird für die römische Religionsgeschichte Neuland betreten.

"… ein opus magnum." Sehepunkte

„Das monumentale Werk ist ein Meilenstein für die Erforschung von Religionen (…) ein Muster historisch fundierter Religionswissenschaft (…) Das ist bester methodischer und zünftiger Standard der Epigraphik (…) Man kann dem Verfasser nur gratulieren zu diesem außerordentlichen Werk, das Bestand haben wird und benutzt werden will. Zeitschrift für Religionswissenschaft

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Philipp Deeg
Der Kaiser und die Katastrophe
Untersuchungen zum politischen Umgang mit Umweltkatastrophen im Prinzipat (31 v. Chr. bis 192 n. Chr.)

...mehr

Wolfgang Breul (Hrsg.), Kurt Andermann (Hrsg.)
Ritterschaft und Reformation

...mehr