FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 49,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Hans-Jürgen Gerhard, Alexander Engel

Preisgeschichte der vorindustriellen Zeit

Ein Kompendium auf Basis ausgewählter Hamburger Materialien

1. Auflage 2006.
358 S., 5 s/w Tab.
zahlreiche Tabellen im Anhang, Kartoniert
ISBN 978-3-515-08961-6

Kurztext

Die Interpretation von Preisen und Preisentwicklungen stellt den Wirtschaftshistoriker oft vor grundlegende methodische Probleme. Bisher fehlte eine moderne Darstellung, die preisgeschichtlichen Studien hier als Leitfaden dienen konnte. Mit diesem Band liegt nun ein Vademecum zur Preisgeschichte vor – verbunden mit der Edition von über einhundert nach Umfang, Art und Dichte nahezu einmaligen Reihen aus den Registern Hamburgischer Hospitäler.
Nach einem Einblick in die Entstehung und Entwicklung der modernen Preisgeschichte werden anhand dieser bis ins Späte Mittelalter zurückreichenden Materialien alle wesentlichen Aspekte des Umgangs mit historischen Lohn- und Preisreihen und ihren Quellen verdeutlicht. Über die Schärfung des quellenkritischen Problembewusstseins und den Hinweis auf typische Irrtümer hinaus erleichtert der Band – u.a. mit einer Bibliographie zu teilweise entlegenen älteren Publikationen – Zugänge zu einschlägigen Materialien.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Heinz Georg Held (Hrsg.), Donatella Mazza (Hrsg.), Laura Strack (Hrsg.)
Akustische Masken auf dem Theater / Maschere acustiche in teatro
Text – Sprache – Performanz / Testo – Lingua – Performance

...mehr