Philipp Robinson Rössner


Philipp R. Rössner, geb. 1977, Studium der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Mittleren und Neueren Geschichte, Soziologie in Göttingen und Edinburgh (Schottland). 1996–2002: Promotion zum Doctor of Philosophy (PhD), Economic History, University of Edinburgh 2007. Ab 2007: Wissenschaftlicher Assistent am Historischen Seminar der Universität Leipzig. 2011: Habilitation für Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Derzeit tätig an der Universität Leipzig und als Lecturer in Early Modern History an der University of Manchester (UK).

Forschungsschwerpunkte: Frühneuzeitliche Wirtschafts- und Handelsgeschichte Großbritanniens und Preußens im 18. Jahrhundert sowie Währungsgeschichte des Reiches um 1500.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Philipp Robinson Rössner

Cities – Coins – Commerce
Essays presented to Ian Blanchard on the Occasion of his 70th Birthday

51,00 €*

Details
Cities – Coins – Commerce
Essays presented to Ian Blanchard on the Occasion of his 70th Birthday

51,00 €*

Details
Deflation – Devaluation – Rebellion
Geld im Zeitalter der Reformation

93,00 €*

Details
Deflation – Devaluation – Rebellion
Geld im Zeitalter der Reformation

93,00 €*

Details
Small is Beautiful?
Interlopers and Smaller Trading Nations in the Pre-industrial Period. Proceedings of the XVth World Economic History Congress in Utrecht (Netherlands) 2009

54,00 €*

Details