FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 75,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Anne Peters (Bearb.)

Birmanische Handschriften

Teil 6: Die Katalognummern 1016–1200

1. Auflage 2007.
XXX, 370 S.
Leinen
ISBN 978-3-515-09146-6

Kurztext

Im sechsten Teil der Reihe wird die Beschreibung von Handschriften in birmanischer Schrift aus dem Besitz der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz – (SBB) wieder aufgenommen. Die 185 Kodizes enthalten vorwiegend Texte aus verschiedenen Bereichen der buddhistischen Literatur in Pali, häufig ergänzt durch Wort-für-Wort-Übersetzungen ins Birmanische (nissayas) oder auch ausführlichere birmanische Kommentare, darüber hinaus aber auch originär birmanische Texte zu Religion, Kult und Magie. Unter den beschriebenen Stücken befindet sich u.a. eine bemerkenswerte illuminierte Handschrift zur buddhistischen Kosmologie. Die Datierungen reichen von 1670 bis 1916 A.D.
Der Einleitung ist eine Übersetzung ins Englische beigefügt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Othmar Plöckinger (Hrsg.)
Sprache zwischen Politik, Ideologie und Geschichtsschreibung
Analysen historischer und aktueller Übersetzungen von "Mein Kampf"

...mehr

Karl-Joachim Hölkeskamp (Hrsg.), Julia Hoffmann-Salz (Hrsg.), Katharina Kostopoulos (Hrsg.), Simon Lentzsch (Hrsg.)
Die Grenzen des Prinzips
Die Infragestellung von Werten durch Regelverstöße in antiken Gesellschaften

...mehr