FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis
EUR 55,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Alexandra N. Lenz (Hrsg.), Charlotte Gooskens (Hrsg.), Siemon Reker (Hrsg.)

Low Saxon Dialects across borders – Niedersächsische Dialekte über Grenzen hinweg

1. Auflage 2009.
366 S., 28 s/w Abb., 4 farb. Abb., 48 s/w Tab.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-09372-9

Kurztext

The Low Saxon dialect area can be seen as a research laboratory par excellence. Here linguists from very different disciplines – but especially from the fields of language history, dialectology, socio-, contact and variationist linguistics – come together in an endeavor to use the peculiarities of this dialect area for the analysis of various research questions. Evidence for the diversity of the linguistic research potential offered by Low Saxon is provided by this present volume and its 16 articles.

Der niedersächsische Dialektraum kann als ein Forschungslaboratorium par excellence angesehen werden. Hier kommen Linguisten verschiedenster Provenienz – besonders aus den Bereichen Sprachgeschichte, Dialektologie, Sozio-, Kontakt- und Variationslinguistik – zusammen, um sich den Besonderheiten dieses Sprachraums aus unterschiedlichsten Perspektiven zu nähern. Einen Beleg für das linguistische Forschungspotential, das der niedersächsische Sprachraum bietet, liefert nicht zuletzt der vorliegende Band mit seinen 16 Artikeln

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Michal Morawetz
Romantik in Böhmen
Die Grundlagen des philosophischen Denkens des Grafen Georg von Buquoy

...mehr

Jens Ivo Engels (Hrsg.), Andreas Fahrmeir (Hrsg.), Cesare Mattina (Hrsg.), Frédéric Monier (Hrsg.)
Stadt – Macht – Korruption

...mehr