FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 41,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Dorothee Keppler (Hrsg.), Heike Walk (Hrsg.), Eric Töpfer (Hrsg.), Hans-Liudger Dienel (Hrsg.)

Erneuerbare Energien ausbauen!

Erfahrungen und Perspektiven regionaler Akteure in Ost und West

1. Auflage 2009.
242 S., 9 s/w Abb., 1 s/w Tab.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-09321-7

Kurztext

In Koproduktion mit dem oekom-Verlag, München

Den erneuerbaren Energien gehört die Zukunft. Die Europäische Union und die Bundesregierung haben ehrgeizige Klimaschutzziele formuliert. Neben der Energieeffizienz wird vor allem auf den Ausbau der erneuerbaren Energien gesetzt. Europaweit sollen sie bis 2020 mindestens 20 Prozent zur Stromversorgung beitragen – in Deutschland sogar 30 Prozent. Auch vom Engagement regionaler Akteure wird es abhängen, ob dieser Schritt in Richtung regenerative Energieversorgung gelingt.
Die Autorinnen und Autoren diskutieren Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus ost- und westdeutschen sowie österreichischen Regionen. Sie beschreiben die vielfältigen regionsspezifischen Potenziale und benennen die Hemmnisse für den Ausbau erneuerbarer Energien.
Abschließend klärt das Buch, wie regionale Akteursgruppen mobilisiert werden können. Die Vorschläge reichen von Ausstellungen über erneuerbare Energieträger oder regionalen Workshop-Formaten bis hin zum Computersimulationsspiel für nachhaltige regionale Energiepolitik.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Hélène Miard-Delacroix (Hrsg.), Guido Thiemeyer (Hrsg.)
Der Rhein / Le Rhin
Eine politische Landschaft zwischen Deutschland und Frankreich 1815 bis heute / Un espace partagé entre la France et l

...mehr

Bernd Zinn (Hrsg.)
Inklusion und Umgang mit Heterogenität in der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung
Eine Bestandsaufnahme im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung

...mehr