Bronzen im Spannungsfeld zwischen praktischer Nutzung und symbolischer Bedeutung

Beiträge zum internationalen Kolloquium am 9. und 10. Oktober 2008 in Münster

Bronzen im Spannungsfeld zwischen praktischer Nutzung und symbolischer Bedeutung

Beiträge zum internationalen Kolloquium am 9. und 10. Oktober 2008 in Münster

98,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Aus dem Inhalt


Albrecht Jockenhövel: Bronzen im Spannungsfeld zwischen praktischer Nutzung und symbolischer Bedeutung – Einführung in das Thema des Kolloquiums

Barbara Regine Armbruster: Gold der Bronzezeit – Technologie, Ästhetik und Funktion

Dirk Brandherm: Bronzezeitliche Kamm- und Hörnerhelme – Überlegungen zu Ursprung, Verbreitung und symbolischem Gehalt 

Ute Luise Dietz: Zäumungen – Material und Funktion

Frank Falkenstein: Zur Struktur und Deutung älterurnenfelderzeitlicher Hortfunde im nordalpinen Raum

Hans Peter Hahn: Ethnologische Perspektiven auf Metallobjekte – Interpretationen, Analogien und Mehrdeutigkeiten

Claus-Stephan Holdermann / Frank Trommer: Organisation, Verfahrenstechniken und Arbeitsaufwand im spätbronzezeitlichen Metallhandwerk

Tobias L. Kienlin: Kupferzeitliche Waffen und Geräte – Aspekte der Herstellung und des sozialen Kontextes

Alexandra Krenn-Leeb: Von der Phänomenologie zur Mentalitätengeschichte am Beispiel ritueller Praktiken in der Frühbronzezeit

Majolie Lenerz-de Wilde: Neue Ringbarrenhorte – Bronzen als Wertträger (prämonetäre Zahlungsmittel)

Sabine Pabst: Die großräumige Ausbreitung der Brillenfibeln am Übergang von der Bronze- zur Eisenzeit – Kommunikationswege und soziale Hintergründe

Knut Rassmann: Frühbronzezeitliche Stab- und Vollgriffdolche – Typologie und Technologie

Marion Uckelmann: Jungbronzezeitliche Schilde – Nutzung und Bedeutung

Ulrike Wels-Weyrauch: Colliers – Nur zur Zierde?

Karl-Heinz Willroth: Die Beile der älteren Nordischen Bronzezeit – Ein Arbeitsbericht

Harry Wüstemann: Zur Funktionsbeurteilung von Vollgriffschwertern aus der Sicht radiografischer Untersuchungen

Thomas Zimmermann: Frühe Metallobjekte zwischen westlichem Schwarzmeer und Taurusgebirge in kultischem und profanem Kontext – Neue Studien zu Rohstoffen, Technologie und sozialem Zeigerwert

Reihe Prähistorische Bronzefunde
Band 20
ISBN 978-3-515-09918-9
Medientyp Buch - Leinen
Auflage 1.
Copyrightjahr 2011
Umfang X, 324 Seiten
Abbildungen 148 s/w Abb., 15 farb. Abb.
Format 19,5 x 28,0 cm
Sprache Deutsch