Christina Roth

Röntgenabsorptionsspektroskopie

Die gläserne Brennstoffzelle
Christina Roth

Röntgenabsorptionsspektroskopie

Die gläserne Brennstoffzelle

5,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Die Brennstofzellentechnologie gilt in der Wissenschaft als "alter Hut", gleichzeitig gehört sie aber auch zur der "smarten Revolution der Energiewirtschaft des 21. Jahrhunderts", obwohl sie genau genommen ein besonders effizienter Energiewandler ist. Für das Verwenden der Brennstoffzelle werden jedoch Materialien benötigt, die durch mangelnde Sicherheitsaspekte auch kostenintensive Faktoren eine verstärkte Benutzung der Brennstoffzelle ausbremsen. Christina Roth beschäftigt sich mit der Herstellung des optimalen Katalysatorsystems, der effizient, beständig, CO-tolerant, nicht toxisch und preiswert ist.

Reihe Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur (math.-nat. Klasse)
ISBN 978-3-515-09271-5
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2008
Umfang 14 Seiten
Abbildungen 8 farb. Abb.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch