FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Thomas Adam

Thomas Adam ist Associate Professor an der University of Texas at Arlington. Er wurde 1998 an der Universität Leipzig promoviert, war von 1999 bis 2001 Fedor Lynen Stipendiat an der University of Toronto, bevor er im Jahre 2001 an die University of Texas at Arlington berufen wurde.
In seinen Publikationen und Forschungen beschäftigt er sich mit transnationaler Geschichte im 19. Jahrhundert (insbesondere der Erforschung von interkulturellen Transfers zwischen Deutschland, Großbritannien, USA, und Kanada) sowie der stadtbürgerlichen Stiftungskultur im transatlantischen Vergleich.

Publikationen mit Thomas Adam

Ihre Suche ergibt 2 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2009

EUR 54,00

978-3-515-09384-2

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Thomas Adam (Hrsg.), Simone Lässig (Hrsg.), Gabriele Lingelbach (Hrsg.)

Stifter, Spender und Mäzene
USA und Deutschland im historischen Vergleich

Transatlantische Historische Studien
Band 38

2008

EUR 48,00

978-3-515-09187-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Thomas Adam

Stipendienstiftungen und der Zugang zu höherer Bildung in Deutschland von 1800 bis 1960

Pallas Athene
Band 28

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.