Gottfried Schweiger


Kurzporträt

Gottfried Schweiger arbeitet am Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg. Er beschäftigt sich vor allem mit Fragen der politischen Philosophie, insbesondere den Themen Armut, Migration und Kindheit. Gemeinsam mit Norbert Paulo betreibt er den populären Philosophieblog praefaktisch.

Gottfried Schweiger

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Gottfried Schweiger

„Gelungene Integration“
Ethische und rechtliche Perspektiven
Neu

56,00 €*

Details