Hartmut Kaelble


Harmut Kaelble lehrte bis zu seiner Emeritierung als Professor für Sozialgeschichte am Institut für Geschichtswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine Forschungen sind vor allem der Sozialgeschichte des modernen Europas, der vergleichenden Geschichte des Wohlfahrtstaates und des europäischen Selbstverständnisses sowie unterschiedlichen Facetten des deutsch-französischem Gesellschafts- und Politikvergleichs gewidmet.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag