Heinrich Lang


Heinrich Lang ist Leiter des DFG-Projekts "Investitionen und Praktiken der Refinanzierung in der Krise" am Historischen Seminar der Universität Leipzig. Er ist profilierter Buchführungshistoriker. Habilitation in den Bereichen "Neuere Geschichte und Wirtschaftsgeschichte" an der Otto-Friedrichs-Universität Bamberg, u. a. Gastwissenschaftler am Deutschen Historischen Institut in Rom.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Heinrich Lang

Internationale Kapital- und Warenmärkte, transalpiner Handel und Herrscherfinanzen
Die Kooperation zwischen den Handelsgesellschaften der Welser und den Florentiner Kaufmannbankiers der Salviati-Gruppe

122,00 €*

Details
Wirtschaften als kulturelle Praxis
Die Florentiner Salviati und die Augsburger Welser auf den Märkten in Lyon (1507–1559)

99,00 €*

Details
Wirtschaften als kulturelle Praxis
Die Florentiner Salviati und die Augsburger Welser auf den Märkten in Lyon (1507–1559)

99,00 €*

Details