Jochen Martin


Jochen Martin, geb. 1936, studierte in Kiel, Tübingen und Freiburg. 1965 Promotion, 1972 Habilitation. 1976 Ernennung zum ordentlichen Professor an der Universität Bielefeld. Von 1980 bis zur Emeritierung Professor für Alte Geschichte (ab 1994: für Alte Geschichte und Historische Anthropologie) an der Universität Freiburg.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Jochen Martin

Der Weg zur Ewigkeit führt über Rom
Die Frühgeschichte des Papsttums und die Darstellung der neutestamentlichen Heilsgeschichte im Triumphbogenmosaik von Santa Maria Maggiore in Rom

41,00 €*

Details