Judith Hagen


Judith Hagen, Studium der Alten und Mittelalterlichen Geschichte und der Klassischen Philologie an der Universität Regensburg. Promotion in Alter Geschichte an der Universität Bayreuth, daneben Lehrtätigkeit in Alter Geschichte und Lateinischer Philologie. Forschungsschwerpunkte sind die Emotionsgeschichte (bzw. die Kultur- und Mentalitätsgeschichte im weiteren Sinne), die kaiserzeitliche Historiographie und die Spätantike, insbesondere die Pseudoklementinen.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Judith Hagen

Die Tränen der Mächtigen und die Macht der Tränen
Eine emotionsgeschichtliche Untersuchung des Weinens in der kaiserzeitlichen Historiographie

59,00 €*

Details
Die Tränen der Mächtigen und die Macht der Tränen
Eine emotionsgeschichtliche Untersuchung des Weinens in der kaiserzeitlichen Historiographie

59,00 €*

Details