Prof. Dr. Mark Spoerer


Kurzporträt

Mark Spoerer, geb. 1963, studierte Geschichte und Volkswirtschaftslehre in Bonn, wo er 1995 promoviert wurde. Habilitation 2003 an der Universität Hohenheim. Nach Forschungsaufenthalten u. a. in Barcelona und Paris seit 2011 Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Regensburg.

Forschungsschwerpunkte

  • Wirtschafts-, Unternehmens- und Sozialgeschichte (19./20. Jh.)
  • Lebensstandard seit dem Spätmittelalter

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Prof. Dr. Mark Spoerer

Wirtschafts- und sozialhistorische Beiträge
Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte – Beihefte, Band 244
Die Eigenkapitalrendite der deutschen Industrieaktiengesellschaften 1925–1941