Nicole Palliwoda


Nicole Palliwoda, Studium der germanistischen Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft und Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität Dresden. Promotion und wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Der deutsche Sprachraum aus der Sicht linguistischer Laien" an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Seit 2016 Projektkoordinatorin (Postdoc) im Akademieprojekt "Dialektatlas Mittleres Westdeutschland (DMW)". Forschungsschwerpunkte u.a.: Dialektologie, Soziolinguistik, Wahrnehmungsdialektologie.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Nicole Palliwoda

Das Konzept "Mauer in den Köpfen"
Der Einfluss der Priming-Methode auf die Sprechprobenverortung und -bewertung

54,00 €*

Details
Das Konzept "Mauer in den Köpfen"
Der Einfluss der Priming-Methode auf die Sprechprobenverortung und -bewertung

54,00 €*

Details