Verzeichnis der orientalischen Handschriften in Deutschland - Supplementa

Die Katalogisierung der Orientalischen Handschriften in Deutschland (KOHD) ist ein Forschungsprojekt der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, finanziert im Rahmen des Akademienprogramms durch die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern. Die Katalogisierung der Orientalischen Handschriften wurde im Jahre 1957 auf Anregung der deutschen Orientalistik von Wolfgang Voigt, dem Leiter der Orientabteilung der Westdeutschen Bibliothek, im Einvernehmen mit der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft begründet, und bis 1989 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanziert. Seit 1990 wird sie als Forschungsprojekt der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen fortgeführt; geplanter Abschlusstermin ist nunmehr 2022. 1996 hat die Union Académique Internationale, Bruxelles, die KOHD als Projekt C 53 unter ihr Patronat gestellt. Weitere Informationen zum Projekt der Katalogisierung der orientalischen Handschriften in Deutschland finden Sie bei der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Nach Wolfgang Voigt wurde des Projekt weitergeführt von Dieter George und Hartmut Ortwin Feistel, heutiger Herausgeber ist Tilman Seidensticker.


Rahmendaten

ISSN 0506-7944 (Print)

Begründet: 1963

Format: 20 x 28 cm

Publikationssprachen: Deutsch

Begutachtungsverfahren: Peer Review

Veröffentlichungshinweise

Für alle inhaltlichen und redaktionellen Fragen wenden Sie sich bitte an das Forschungsprojekt zur Katalogisierung der Orientalischen Handschriften in Deutschland bei der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Bitte beachten Sie unsere Selbstarchivierungsregeln und Hinweise zur Nutzung von PDF-Sonderdrucken: Selbstarchivierungsregeln

Die Ethikrichtlinien des Verlages finden Sie hier: Ethikrichtlinien

Zum Abonnement

Sie möchten die Reihe zur Fortsetzung bestellen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und schreiben Sie uns:

Kontaktformular

Die neuesten Bände

Barbara Kellner-Heinkele
Devhatü l-Mesayih
Einleitung und Edition

220,00 €*

Details
Barbara Flemming, Jan Schmidt
The Diary of Karl Süssheim (1878-1947)
Orientalist between Munich and Istanbul

60,00 €*

Details
Erich Lüddeckens (Hg.), Erich Lüddeckens (Hg.), Rolf Wassermann (Mitarb.), W. Erichsen (Mitarb.), Rolf Wassermann (Mitarb.), C. F. Nims (Mitarb.), C. F. Nims (Mitarb.), W. Erichsen (Mitarb.)
Demotische Urkunden aus Hawara
Umschrift, Übersetzung und Kommentar

143,00 €*

Details