FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis
EUR 81,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Rolf Walter (Hrsg.)

Geschichte der Arbeits­märkte

Erträge der 22. Arbeitstagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
11. bis 14. April 2007 in Wien

1. Auflage 2009.
421 S., 34 s/w Abb., 36 s/w Tab.
2 Karten, Kartoniert
ISBN 978-3-515-09230-2

Kurztext

Die Geschichte der Arbeitsmärkte stand im Zentrum der Tagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Wien. Der Band präsentiert die zwölf Referate und neun Korreferate, ergänzt um eine Einleitung von Rolf Walter und den Eröffnungsvertrag von Franz Baltzarek. Die Beiträge decken ein breites Spektrum vom Mittelalter bis zur Gegenwart ab und diskutieren Aspekte der Arbeitsmarkttheorie und der neuesten Arbeitsmarktforschung. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die Geschichte des österreichischen Arbeitsmarktes.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Otto Biba (Hrsg.), Gernot Gruber (Hrsg.), Katharina Loose-Einfalt (Hrsg.), Siegfried Oechsle (Hrsg.)
Brahms’ Schubert-Rezeption im Wiener Kontext

...mehr

Simon Strauß
Von Mommsen zu Gelzer?
Die Konzeption römisch-republikanischer Gesellschaft in "Staatsrecht" und "Nobilität"

...mehr