FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 94,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Kathrin Müller (Bearb.)

Arabische Handschriften

Reihe B. Teil 10. Arabische Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek zu München.
Band 3. Cod. arab. 2300-2552F

1. Auflage 2010.
XXV, 644 S., 9 s/w Abb.
Leinen
ISBN 978-3-515-09775-8

Kurztext

Der Katalog enthält die Beschreibungen von 310 arabischen Handschriften mit insgesamt 559 Werken. Sie wurden von der Bayerischen Staatsbibliothek zu München in den 1970er Jahren aus Beirut angekauft. Rund ein Sechstel der Handschriften ist in maghrebinischem Duktus geschrieben, stammt also aus Nordafrika. Charakteristisch für den Inhalt ist der hohe Anteil von Werken aus Dogmatik und Gebet, sowie aus dem Bereich der Mystik. Weniger als die Hälfte der Werke ist datiert. Der Vergleich mit den übrigen Bänden der Reihe VOHD 17.B zeigt, daß die hier gelisteten Handschriften relativ jung sind; etwa die Hälfte der datierten Texte ist erst im 19. Jahrhundert geschrieben. Zahlreiche ungeheftete Handschriften boten Gelegenheit, auch die Wasserzeichen in die Beschreibung aufzunehmen. Der Band wird von neun Indices erschlossen.

Rezensionen

Boris Liebrenz, Der Islam 91, 2014/2

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Tine Trumpp
Urban Cultural Heritage Governance
Understanding the Interlinkages of Imagination, Regulation and Implementation in Delhi, India

...mehr

Daniel Bellingradt (Hrsg.), Holger Böning (Hrsg.), Patrick Merziger (Hrsg.), Rudolf Stöber (Hrsg.)
Kommunikation in der Frühen Neuzeit
Beiträge aus 20 Jahren "Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte"

...mehr