FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 14,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Hans Dieter Schäfer

Verteidigung des Lebens durch Poesie

Über die Moderne von Klopstock bis Benn

2011.
72 S., 31 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-09968-4

Kurztext

In einer Zeit, die durch Schnelligkeit, Leistungs- und Konkurrenzdruck geprägt ist, spüren viele eine Sehnsucht nach Freiräumen und den Wunsch zu leben.
Hans Dieter Schäfer zeigt: Diese Motive finden sich schon in den Werken Klopstocks, Eichendorffs, Kafkas und Benns. Er beleuchtet die Hintergründe ihres Schaffens im Spiegel der Moderne.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Sascha Salatowsky (Hrsg.), Wilhelm Schmidt-Biggemann (Hrsg.)
"De homine"
Anthropologien in der Frühen Neuzeit

...mehr