Anne Peters (Bearb.)

Birmanische Handschriften

Teil 8: Die Katalognummern 1376–1597
Anne Peters (Bearb.)

Birmanische Handschriften

Teil 8: Die Katalognummern 1376–1597

69,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Der achte Teil der Katalogreihe schließt die Beschreibung von Handschriften in birmanischer Schrift aus dem Besitz der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz – (SBB) ab. Die 222 Palmblatt-Kodizes enthalten vorwiegend Texte aus verschiedenen Bereichen der buddhistischen Literatur in Pāli, häufig ergänzt durch Wort-für-Wort-Übersetzungen ins Birmanische (nissayas) oder ausführlichere birmanische Kommentare, darüber hinaus aber auch originär birmanische Texte zu Religion, Ordensrecht, Medizin und Magie, die als wertvolle Dokumente der Kulturgeschichte Myanmars/Birmas anzusehen sind. Die Datierungen reichen von 1641 bis 1937 A.D. Der Einleitung ist eine Übersetzung ins Englische beigefügt.
Reihe Verzeichnis der orientalischen Handschriften in Deutschland
Band 23
ISBN 978-3-515-10713-6
Medientyp Buch - Leinen
Auflage 1.
Copyrightjahr 2014
Umfang XXV, 293 Seiten
Format 20,0 x 28,0 cm
Sprache Deutsch