Maria Novotná, Václav Furmánek

Die Sicheln in der Slowakei

Maria Novotná, Václav Furmánek

Die Sicheln in der Slowakei

64,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Der Band vereinigt die beiden weitgehend selbständigen Arbeiten von V. Furmánek über die Knopfsicheln und Sichelgußformen sowie von M. Novotná über die wenigen Haken- und vor allem die Zungensicheln aus der Slowakei. Kernstück in jedem Teil ist die nach Formgruppen gegliederte katalogmäßige Vorlage der im Tafelteil in einheitlichem Maßstab (1:3) zeichnerisch dargestellten Sicheln sowie die Diskussion von Abgrenzung, Funktion, Zeitstellung und Verbreitung der einzelnen Formgruppen.

Die Katalogtexte sind aufeinander abgestimmt, die gemeinsamen Verzeichnisse und Register und die Tafeln beider Teile wurden am Ende des Bandes zusammengefaßt. Einleitungs- und Schlußkapitel beider Autoren geben u.a. einen umfassenden Überblick über die Chronologie der Bronzezeit in der Slowakei, über die Verteilung der Knopfsicheln während der drei Hauptabschnitte der Bronzezeit in der Slowakei (Mittelbronzezeit, frühe und ältere sowie mittlere bis späte Urnenfelderzeit) sowie über die mögliche Funktion der Sicheln. Eine abschließende Klapptafel gibt einen Überblick über die Formen und ihre Datierung.

"Mit dem vorliegenden Band wird die Publikation der mitteleuropäischen Sicheln um ein wichtiges Faszikel ergänzt: […] V. FURMÁNEK und M. NOVOTNÁ haben in souveräner Weise den Fundbestand vorgelegt, in ihren Plädoyers unterschiedliche Akzente in der Deutung gesetzt und damit die Bronzezeitforschung auf ihre Weise sehr bereichert."

Ethnographisch-Archäologische Zeitschrift 49, 2008
ISBN 978-3-515-08981-4
Medientyp Buch - Leinen
Auflage 1.
Copyrightjahr 2006
Umfang VI, 124 Seiten
Abbildungen 1 s/w Abb., 55 Tafeln
Format 19,5 x 28,0 cm
Sprache Deutsch