FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Altay Coskun

Altay Coşkun is Professor of Classical Studies at the University of Waterloo, Ontario. He joined the department in 2009, after gaining his PhD (1999) and Habilitation (2007) at Trier University and holding research positions at Oxford, Trier and Exeter. His interests range from Ancient Anatolia over the Greek poleis, Hellenistic kingdoms, Roman diplomacy and citizenship to the Late Roman state.

Publikationen mit Altay Coskun

Ihre Suche ergibt 4 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2021

EUR 66,00

978-3-515-12941-1

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Altay Coskun (Hrsg.)

Ethnic Constructs, Royal Dynasties and Historical Geography around the Black Sea Littoral

Geographica Historica
Band 43

Neuerscheinung

2016

EUR 62,00

978-3-515-11295-6

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Altay Coskun (Hrsg.), Alex McAuley (Hrsg.)

Seleukid Royal Women
Creation, Representation and Distortion of Hellenistic Queenship in the Seleukid Empire

Historia – Einzelschriften
Band 240

2009

EUR 52,00

978-3-515-09303-3

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Altay Coskun

Bürgerrechtsentzug oder Fremdenausweisung?
Studien zu den Rechten von Latinern und weiteren Fremden sowie zum Bürgerrechtswechsel in der Römischen Republik (5. bis frühes 1. Jh. v.Chr.)

Hermes – Einzelschriften
Band 101

2009

EUR 9,00

978-3-515-09350-7

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Altay Coskun

Großzügige Praxis der Bürgerrechtsvergabe in Rom?
Zwischen Mythos und Wirklichkeit

Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse (AM-GS)
Band 2009/1
Colloquia Academica. Akademievorträge junger Wissenschaftler – Geisteswissenschaften
G 2008

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.