Maria Osmers


Maria Osmers studierte Alte Geschichte und Mathematik in Berlin und Madrid und arbeitete im Anschluss als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bielefeld, wo sie im Jahre 2012 promoviert wurde. Zur Zeit ist sie als Wissenschaftliche Assistentin an der Universität Würzburg tätig.

Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der griechischen Geschichte der archaischen und klassischen Zeit, der antiken Außenpolitik und der Erinnerungskulturen. Derzeit arbeitet sie an einem Habilitationsprojekt zur vergleichenden Rechtsgeschichte in der römischen Kaiserzeit.

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Maria Osmers

"Wir aber sind damals und jetzt immer die gleichen"
Vergangenheitsbezüge in der polisübergreifenden Kommunikation der klassischen Zeit

64,00 €*

Details
"Wir aber sind damals und jetzt immer die gleichen"
Vergangenheitsbezüge in der polisübergreifenden Kommunikation der klassischen Zeit

64,00 €*

Details