FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis
EUR 82,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Ulrich van der Heyden (Hrsg.), Andreas Feldtkeller (Hrsg.)

Border Crossings

Explorations of an Interdisciplinary Historian.
Festschrift for Irving Hexham

1. Auflage 2008.
496 S.
Frontispiz, Gebunden
ISBN 978-3-515-09145-9

Kurztext

Der britisch-kanadische Religionswissenschaftler Irving Hexham hat sich in seinen wissenschaftlichen Arbeiten oftmals über die Grenzen seiner Disziplin hinaus mit wichtigen akademischen Forschungsergebnissen zu Wort gemeldet. So wie sein bedeutender Beitrag zur interdisziplinären wissenschaftlichen Arbeit den Fachwissenschaftlern Achtung und Anerkennung abverlangt, so beeindruckend sind auch die "geographischen Entfernungen" seiner Themen.
Wissenschaftler aus aller Welt und aus den verschiedensten Disziplinen haben deshalb ihrem Kollegen eine Festschrift gewidmet. Die dafür angefertigten Studien zeigen nicht nur die große Wertschätzung für den Jubilar, sondern machen auch die Vielfalt des wissenschaftlichen Interesses von Irving Hexham, welches sich um christliche Missions- und Religionsgeschichte im weitesten Sinne gruppiert, deutlich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Manfred Vasold
Grippe, Pest und Cholera
Eine Geschichte der Seuchen in Europa

...mehr

Heidrun Hamersky
Störbilder einer Diktatur
Zur subversiven fotografischen Praxis Ivan Kyncls im Kontext der tschechoslowakischen Bürgerrechtsbewegung der 1970er Jahre

...mehr