FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis
EUR 28,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Gabriele Buschmeier (Hrsg.), Ulrich Konrad (Hrsg.), Albrecht Riethmüller (Hrsg.)

Transkription und Fassung in der Musik des 20. Jahrhunderts

Beiträge des Kolloquiums in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, vom 5. bis 6. März 2004

1. Auflage 2008.
210 S., 43 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-09267-8

Kurztext

Transkription meint in musikalischen Zusammenhängen Verfahrensweisen des Be- und Umarbeitens und zugleich das Resultat der Umformung: die Fassung. Die Studien dieses Bandes konzentrieren sich im ersten Teil auf Aspekte von Notation, Text und offener Form in der Avantgarde-Musik des 20. Jahrhunderts, im zweiten Teil auf die Frage nach den Fassungen unter den Aspekten von Transkriptivität und Performativität sowie im dritten Teil auf Probleme der editorischen Praxis bei Fassungen in der Musik des 20. Jahrhunderts.
Der Band bündelt die Referate eines vom Ausschuss für musikwissenschaftliche Editionen veranstalteten Kolloquiums, das dem Thema Transkription und Fassung gewidmet war.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Alister Filippini
Efeso, Ulpiano e il Senato
La contesa per il primato nella provincia Asia nel III sec. d.C.

...mehr

Andreas Bihrer (Hrsg.), Fiona Fritz (Hrsg.)
Heiligkeiten
Konstruktionen, Funktionen und Transfer von Heiligkeitskonzepten im europäischen Früh- und Hochmittelalter

...mehr