FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis
EUR 26,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Klaus W. Hempfer (Hrsg.), Philipp Antony (Hrsg.)

Zur Situation der Geisteswissenschaften in Forschung und Lehre

Eine Bestandsaufnahme aus der universitären Praxis

1. Auflage 2009.
163 S.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-09379-8

Kurztext

Das deutsche Wissenschaftssystem befindet sich in einem Prozess grundlegender struktureller Veränderungen. Wie situieren und wie positionieren sich die universitären Geisteswissenschaften im Kontext von Bologna-Reform, Internationalisierung, Differenzierung und Exzellenzinitiative? Welche Entwicklungen zeichnen sich für die Praxis von Forschung und Lehre an den Universitäten ab? Welches sind die zentralen Themen und Fragestellungen für die Selbstverortung der Geisteswissenschaften und die Weiterentwicklung ihrer Zukunftsperspektiven? In welchem Verhältnis stehen Disziplinarität und Interdisziplinarität? Welche Rolle spielen die so genannten ‚Kleinen Fächer‘? Führende Geisteswissenschaftler widmen sich in diesem Band diesen und anderen Schlüsselthemen der Geisteswissenschaften.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Othmar Plöckinger (Hrsg.)
Sprache zwischen Politik, Ideologie und Geschichtsschreibung
Analysen historischer und aktueller Übersetzungen von "Mein Kampf"

...mehr

Marta Lupica Spagnolo
Storie di confine
Biografie linguistiche e ristrutturazione dei repertori tra Alto Adige e Balcani

...mehr