FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 42,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Alexander Schunka (Hrsg.), Eckart Olshausen (Hrsg.)

Migrationserfahrungen – Migrationsstrukturen

1. Auflage 2010.
205 S., 7 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-09437-5

Kurztext

Wie prägten Ortswechsel Denken und Handeln der Menschen? Welche Erfahrungen sammelten Auswanderer, wie wirkten diese auf spätere Wanderungsvorgänge? Wie verhalten sich größere Migrationsphänomene in der Geschichte zu den persönlichen Erlebnissen der Wandernden, der Aufnehmenden und der Zurückbleibenden? Wodurch wurden Migrantengruppen zu Erfahrungsgemeinschaften? Die hier vorgestellten Beiträge verknüpfen erstmals anhand von Fallbeispielen die erfahrungsgeschichtliche Dimension mit strukturellen Fragen historischer Migrationsforschung. Die Themen reichen von der Völkerwanderung zur Übersee-Auswanderung, von Cicero zu Ivo Andric;, von Bauernkriegsflüchtlingen über die 1848er-Bewegung bis zu Migrantenbiographien des ausgehenden 20. Jahrhunderts. In epochenübergreifender Perspektive entsteht so ein aufschlußreiches Bild individueller Migrationserfahrungen mit ihrer Rückbindung an kollektive Strukturen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Martin Dinges (Hrsg.), Pierre Pfütsch (Hrsg.)
Männlichkeiten in der Frühmoderne
Körper, Gesundheit und Krankheit (1500–1850)

...mehr

Benedikt Forschner
Servus dotalis
Der Sklave in der Ordnung des klassischen römischen Mitgiftrechts

...mehr