Pietismus in Thüringen – Pietismus aus Thüringen

Religiöse Reform im Mitteldeutschland des 17. und 18. Jahrhunderts

Pietismus in Thüringen – Pietismus aus Thüringen

Religiöse Reform im Mitteldeutschland des 17. und 18. Jahrhunderts

64,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Der Pietismus auf dem Gebiet des heutigen Thüringen ist bislang ein wenig bearbeitetes Thema. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes untersuchen die thüringischen Ursprünge dieser protestantischen Reformbewegung sowie ihre Ausstrahlungen und Wirkungen in Deutschland und Europa zwischen 1650 und 1750. In ihren Beiträgen vermessen die internationalen Expertinnen und Experten das Forschungsfeld, markieren Desiderate, verweisen auf reichhaltige Quellenbestände und umreißen die besondere Bedeutung Thüringens für den Pietismus. Aufgrund des interdisziplinären Ansatzes – von der Kirchengeschichte über die Allgemeine Geschichte bis hin zu den Literaturwissenschaften – bietet der Band einen multiperspektivischen Zugriff zwischen traditioneller Pietismusforschung, Sozial- und Kulturgeschichte sowie Religions- und Kommunikationsgeschichte.

"[D]er Tagungsband [ist] als Querschnitt durch die Geschichte des Pietismus aus bzw. in Thüringen absolut lesenswert."

Thomas Grunewald, Zeitschrift für die Historische Forschung 47, 2020/4

"Der [...] Band liefert nicht nur wertvolle Einzelstudien, sondern regt auch zur Weiterarbeit an."

Benedikt Brunner, Zeitschrift für Thüringische Geschichte 74, 2020

"Bref, cet ouvrage, fondé sur des recherches souvent minitieuses, apporte un éclairage riche et nuancé, souvent neuf, sur bien des aspects du mouvement piétiste dans un territoire central de l’Allemagne des XVIIe et XVIIIe siècles."

Marc Lienhard, Francia recensio 2019/3
Band 13
ISBN 978-3-515-12171-2
Medientyp Buch - Gebunden
Auflage 1.
Copyrightjahr 2018
Verlag Franz Steiner Verlag
Umfang 327 Seiten
Abbildungen 4 s/w Abb., 3 s/w Tab.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch

Empfehlungen für Sie

Rudolf Lenz (Bearb.), Eva-Maria Dickhaut (Bearb.), Sven Externbrink (Bearb.), Hartmut Peter (Bearb.), Jörg Witzel (Bearb.)
Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte zu Frankfurt-Höchst
Rudolf Lenz (Bearb.), Gabriele Bosch (Bearb.), Werner Hupe (Bearb.), Helga Petzoldt (Bearb.)
Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig
Rudolf Lenz (Bearb.), Gabriele Bosch (Bearb.), Eva-Maria Dickhaut (Bearb.), Hartmut Peter (Bearb.), Jörg Witzel (Bearb.)
Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in niederschlesischen Bibliotheken und Archiven
Rudolf Lenz (Bearb.), Gabriele Bosch (Bearb.), Eva-Maria Dickhaut (Bearb.), Hartmut Peter (Bearb.), Anke Tiedemann (Bearb.), Jörg Witzel (Bearb.)
Katalog der Leichenpredigten und sonstige Trauerschriften in Krakauer Bibliotheken