FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 6,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Klaus Ganzer

Der päpstliche Primat und das römische Kaiserrecht

2012.
24 S.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-10316-9

Kurztext

Der päpstliche Primat, wie er sich heute darbietet, gleicht einer geologischen Gesteinsformation, in der sich im Laufe der Zeit unterschiedliche Schichten abgelagert haben – Klaus Ganzer widmet sich in dieser Abhandlung der geschichtlichen Entwicklung des päpstlichen Primats: was gehört zu seinen wesentlichen Elementen, was kam im Laufe der Geschichte an Unwesentlichem hinzu?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Daniel Bellingradt (Hrsg.), Holger Böning (Hrsg.), Patrick Merziger (Hrsg.), Rudolf Stöber (Hrsg.)
Kommunikation in der Frühen Neuzeit
Beiträge aus 20 Jahren "Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte"

...mehr

Friedrich Meins
Paradigmatische Geschichte
Wahrheit, Theorie und Methode in den "Antiquitates Romanae" des Dionysios von Halikarnassos

...mehr