FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 79,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Eckart Olshausen (Hrsg.), Vera Sauer (Hrsg.)

Mobilität in den Kulturen der antiken Mittelmeerwelt

Stuttgarter Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums 11, 2011

2014.
565 S., 6 s/w Abb., 200 s/w Fotos.
22 Karten, Kartoniert
ISBN 978-3-515-10883-6

Kurztext

Das 11. Internationale Kolloquium zur Historischen Geographie des Altertums in Stuttgart galt der Mobilität in den Kulturen der antiken Mittelmeerwelt. Die Beiträge der Kolloquiumsakten gehen zum einen den Bedingungen und den Nachwirkungen von Mobilität nach, zum andern fragen sie nach Zusammenhängen zwischen Mobilität und Herrschaft, zum dritten thematisieren sie, wie sich Mobilität in literarischen Quellen spiegelt. Der erste Themenkreis beleuchtet unter anderem die Motive für Mobilität und die Wechselwirkung zwischen Mobilität und kulturellem Wandel. Beim zweiten Themenkreis geht es beispielsweise um (vermeintliche) Einschränkung von Mobilität als Herrschaftsinstrument. Beiträge des dritten Themenkreises befassen sich etwa mit Mobilität als literarischem Topos oder mit dem Einfluss der Erweiterung des geographischen Horizonts der griechischen Welt auf Mythengestaltung und Mytheninterpretation. Insgesamt wird sowohl die Mobilität bestimmter Einzelpersonen (Aelius Aristides, Cicero, Dion von Prusa) thematisiert, als auch die Mobilität unterschiedlicher Personengruppen (z.B. Gelehrte, Künstler, Händler, Pilger, Senatoren, Frauen, Völker, Armeen).

> Titelinformation (pdf)

Rezensionen

Alexander Skinner, The Classical Review 67, 2017/1

Burkhard Meißner, Ancient West and East 15, 2016

Winfried Schmitz, Archiv für Kulturgeschichte 98, 2016/2

Frederick G. Naerebout, Bryn Mawr Classical Review, 2015.08.18

Klaus Fehn, Das Historisch-Politische Buch 63, 2015/5

Madalina Dana, Revue des Études Anciennes 117, 2015/2

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Marta Lupica Spagnolo
Storie di confine
Biografie linguistiche e ristrutturazione dei repertori tra Alto Adige e Balcani

...mehr

Daniel Kipfer (Hrsg.), Anne Kühler (Hrsg.)
Justizberichterstattung in der direkten Demokratie
Kongress der Schweizerischen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie vom 22.–23. Juni 2017 in Bellinzona

...mehr