FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 82,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Siegfried Schmitt (Bearb.)

Indische Handschriften

Teil 20: Generalregister für die Kataloge indischer und nepalischer Handschriften (VOHD II und XXXIII)

2018.
500 S.
Leinen
ISBN 978-3-515-12238-2

Kurztext

Das vorliegende Generalregister führt die Register der Bibliothekssignaturen, Werktitel, Personen, geographischen Angaben, Jahresangaben und Literaturbereiche der Kataloge indischer und nepalischer Handschriften zusammen, die von 1962 bis 2016 in der Reihe Verzeichnis der Orientalischen Handschriften in Deutschland erschienen sind. Verzeichnet sind insgesamt etwa 5600 Handschriften in verschiedenen indischen Sprachen und Schriften, wobei die Sanskrittexte in Devanagari zahlenmäßig weit überwiegen. Achtzig Prozent der Handschriften befinden sich im Bestand der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz. Die übrigen verteilen sich zum größten Teil auf die Staats- und Universitätsbibliotheken Göttingen und Hamburg, die Universitätsbibliothek Tübingen, die Bayerische Staatsbibliothek München und das Museum für Asiatische Kunst in Berlin. Auch einige Handschriften des Linden-Museums Stuttgart, der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg, der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe und des ehemaligen Hermann-Gundert-Museums Calw sind berücksichtigt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Rolf Dubs
Die Führung einer Schule
Leadership und Management

...mehr

Sebastian Schäfer
Rudolf Olden – Journalist und Pazifist
Vom Unpolitischen zum Pan-Europäer. Moralische Erneuerung im Zeichen moderner Kulturkritik

...mehr