FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 12,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Moritz Bälz

Streitbeilegung im Japanischen Recht

2019.
35 S., 5 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-12488-1

Kurztext

Moritz Bälz untersucht die Streitbeilegung im japanischen Recht. Ausgehend von der schon klassischen Debatte über die geringe Zahl der Zivilprozesse in Japan analysiert er die weitreichenden Veränderungen, welche eine umfassende Justizreform seit 1999 für die Streitbeilegung mit sich gebracht hat. Als ein Anschauungsbeispiel dient das Schlichtungszentrum, das eingerichtet wurde, um die enormen Schäden durch die Katastrophe von Fukushima zu bewältigen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Kaja Harter-Uibopuu (Hrsg.)
Epigraphische Notizen
Zur Erinnerung an Peter Herrmann

...mehr

Sebastian Elsbach (Hrsg.), Ronny Noak (Hrsg.), Andreas Braune (Hrsg.)
Konsens und Konflikt
Demokratische Transformation in der Weimarer und Bonner Republik

...mehr