Ewald Wagner (Bearb.)

Afrikanische Handschriften

Teil 2: Islamische Handschriften aus Äthiopien
Ewald Wagner (Bearb.)

Afrikanische Handschriften

Teil 2: Islamische Handschriften aus Äthiopien

38,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Der zweite Band der "Afrikanischen Handschriften" ist den islamischen Handschriften aus Äthiopien gewidmet. Er beschreibt die 88 Handschriften der Staatsbibliothek zu Berlin (Sammlung des Autors) und des Archivs der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (Nachlaß Schlobies), die insgesamt 199 Werke enthalten. Von ihnen sind 139 Werke auf arabisch, 29 auf harari, 28 auf silt’i und eines auf amharisch verfaßt.

Beide Sammlungen zusammen bieten eine gute Übersicht über das islamische Schrifttum in Äthiopien. Sie ermöglichen einen interessanten Einblick in das religiöse Leben der Muslime in einem christlichen afrikanischen Land, in dem sie immer eine Minderheit bildeten.
Die in dem Katalog beschriebenen historischen Texte ergänzen unsere noch sehr lückenhafte Kenntnis der Geschichte der Muslime in Äthiopien. Die erzählenden Texte auf silt’i sowie die zahlreichen poetischen religiösen Texte ermöglichen darüber hinaus Studien zur schönen Literatur der islamischen Völker Äthiopiens.

"It is a useful key to the study of Harar and its culture, a field which Wagner very much promotes with the publication of this careful and meticulous catalogue." Bibliotheca Orientalis

ISBN 978-3-515-07006-5
Medientyp Buch - Leinen
Auflage 1.
Copyrightjahr 1997
Umfang XIX, 200 Seiten
Abbildungen 4 s/w Abb.
Format 20,0 x 28,0 cm
Sprache Deutsch