Christoph R. Hatscher

Alte Geschichte und Universalhistorie

Weltgeschichtliche Perspektiven aus althistorischer Sicht
Christoph R. Hatscher

Alte Geschichte und Universalhistorie

Weltgeschichtliche Perspektiven aus althistorischer Sicht

30,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Für die Untersuchung sind althistorische, wissenschaftsgeschichtliche und universalhistorische Überlegungen und Fragestellungen gleichermaßen von Bedeutung. Heute, da Schlagworte wie „Globalisierung“ und „internationale Vernetzung“ in aller Munde sind, ist die Frage nach einem möglichen Beitrag der Alten Geschichte zu diesem Themenkomplex zu stellen. Gerade in dieser Fachdisziplin können entsprechende Überlegungen auf eine lange Tradition zurückblicken.
Zahlreiche Althistoriker haben mit ihren Arbeiten wichtige Vorgaben zum Problem der Weltgeschichtsschreibung gemacht und bemerkenswerte Überlegungen angestellt, die, obwohl sie von allgemeinem Interesse sind, in der aktuellen Diskussion oft vergessen werden.
Die Arbeit beleuchtet somit auch einen bedeutenden Aspekt aus der Disziplingeschichte der Alten Geschichte.

"… eine informative, anregende, in der Dokumentation hervorragende und in der Darstellung äußerst klare Studie…"

Gymnasium 113, 2006/1

"... Schwierige Sachverhalte werden übersichtlich und lebendig dargestellt, sodaß auch dem interessierten Laien ein leichter Zugang zur Thematik der Universalhistorie eröffnet wird. Nicht allein aus diesem Grund sei das Buch insbesondere allen Studierenden der Alten Geschichte empfohlen; in einer Zeit, in der sich ein Spezialistentum auch innerhalb der Alten Geschichte durchgesetzt hat und immer weniger Raum (und Zeit) zur Reflexion über allgemein historische Zusammenhänge bleibt, kann sie Beschäftigung mit der Universalhistorie weiter gefasste Perspektiven aufzeigen und zu neuen Ansätzen bei stärker begrenzten Thematiken führen."

Tyche 22, 2007
Reihe Historia – Einzelschriften
Band 169
ISBN 978-3-515-08321-8
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2003
Umfang 144 Seiten
Abbildungen 7 s/w Abb.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch