Jahrbuch für Regionalgeschichte 32 (2014)

Jahrbuch für Regionalgeschichte 32 (2014)

54,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Dieser Band des Jahrbuchs für Regionalgeschichte hat einen Schwerpunkt auf dem Thema "Nachhaltigkeit". Fünf Beiträge, die auf eine Sektion auf dem 49. Deutschen Historikertag in Mainz 2012 zurückgehen, setzen sich aus umwelthistorischer Perspektive kritisch mit dem analytischen Potential dieses in den letzten Jahren zunehmend inflationär gebrauchten Begriffs auseinander und demonstrieren seine Anwendbarkeit in Fallstudien zur Nutzung von Prozessenergie, speziell Holz und Holzkohle, in ländlichen Gesellschaften des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit.

Ergänzt wird dieser Themenschwerpunkt um Aufsätze zum Echo auf die reichsrechtliche Ächtung des bayerischen Kurfürsten Max Emanuel im Jahre 1706 in den zeitgenössischen Druckmedien und zu den Armeelieferungsgeschäften christlicher und jüdischer Kaufleute in Franken im Siebenjährigen Krieg. Mit dem aktuellen regionalgeschichtlichen Schrifttum befassen sich 25 Buchbesprechungen.

Reihe Jahrbuch für Regionalgeschichte
Band 32
ISBN 978-3-515-11022-8
Medientyp Buch - Gebunden
Auflage 1.
Copyrightjahr 2014
Umfang 181 Seiten
Abbildungen 22 s/w Abb.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch