Ulrich Dierse (Hg.)

Joachim Ritter zum Gedenken

Ulrich Dierse (Hg.)

Joachim Ritter zum Gedenken

26,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Inhalt
Günther Bien: Das bürgerliche Leben
Ulrich Dierse: Geschichtlichkeit. Ritters frühe Arbeiten zu Cassirer und Dilthey
Wilhelm Goerdt: Joachim Ritter und Prawda
Karlfried Gründer: Ritters hermeneutische Philosophie
Karl Homann: Das Problem des Sollens
Hermann Lübbe: Affirmationen. Joachim Ritters Philosophie im akademischen Kontext der zweiten deutschen Demokratie
Odo Marquard: Zukunft und Herkunft
Ante Pazanin: Geisteswissenschaften und praktische Philosophie bei J. Ritter
Gunter Scholtz: Joachim Ritter als Linkshegelianer
Robert Spaemann: Emanzipation und Substantialität
Anhang:
Ritters Lehrveranstaltungen an der Universität Hamburg 1933 bis 1939/40
Odo Marquard u.a.: Fundamentalkantate für Solostimme und Chor mit gemischten Gefühlen
Reihe Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur (Geist.-wiss. Klasse)
Band 2004
ISBN 978-3-515-08626-4
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2004
Umfang 185 Seiten
Abbildungen 1 s/w Abb.
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch